Startseite

Sunort – the Art of Organisation

Herzlich Willkommen!

Beiträge

Hürde für Hürde zur Forschenden Organisation nehmen

Forschende Organisation finden Sie toll. Doch in Ihrer Organisation geht das ganz und gar nicht. Viele Mitarbeiter sind schon mit der Lernenden Organisation überfordert… Die Idee lässt Sie jedoch nicht los. Was ist nun der Casus knacktus? Finazielle Mittel stellen in der Regel keine Hürde für die Forschende Organisation dar. Denn diese fließen einfach, wenn …

Nichtstun – die am meisten unterschätzte Maßnahme?

Was passiert eigentlich wenn die relativ frisch gekrönte CEO schwanger wird? Als Unternehmensinhaberin zieht sie sich für etwa 12 Monate aus dem strategischen und operativen Geschäft zurück. Nichtstun ist angesagt. Zuvor belegt sie die wichtigsten Positionen mit erfahrenen, klugen und dennoch hungrigen Leuten. Und nun? Bevor wir auf diese Thematik eingehen, schauen wir uns zuvor …

50 Shades of Grey-Blue – the Art of Oraganization

Die oben angedeutet zitierte Story hätte auch ganz anders verlaufen können. Unsere Versinon ist kurz und knapp erzählt: Er: „Ich bin ein Sadist.“ Sie: „Nein, danke.“ Ende. Das wäre jedoch kein Bestseller und erst recht kein Kinofilm geworden. Zurück bleiben wir mit der Gewissheit, dass eine finanzielle Absicherung verbunden mit einer Traumhochzeit kein „Happy End“ …

Über mich

Habe nun Wirtschaft, Juristerei, Pädagogik
und auch Philosophie durchaus studiert
mit heißem Bemühen.
Und merke, dass wir nichts wissen können.
Das will mir aber nicht das Herz verbrennen.

Mit wenigen Lehrjahren an der Universität,
einer Prise Lebenserfahrung
und kritischer Reflexion
stelle ich Denkanstöße
an die Litfasssäule unseres kleinen Universums.

Kann man Wissen managen?
Wie entsteht Genialität?
Und warum ist das Scheitern so wichtig?

Forschung mal anders –
hier kann man eine frische Herangehensweise entdecken!
Vielleicht sogar ein kleines Stück mehr erkennen,
was die Welt im Innersten zusammenhält.

Viel Innovationslust wünscht Edith Therese Nörthemann