Schlagwort: Triathlon

  • Neue Messlatten aufstellen

    Neue Messlatten aufstellen

    Gutstav Iden hat auf Hawaii den Triathlon in diesem Jahr nicht nur gewonnen, sondern auch neue Messlatten aufgestellt. Wie geht das? Welche Erfolgsprinzipien erkennen wir dahinter? Und was können wir daraus lernen? Obwohl der Norweger ein Rookie, ein Neuling auf Hawaii war, war sein Sieg auch von den Gegnern bereits antizipiert. „Winning is a Choice“ […]

  • Führung von unten: führen und geführt werden

    Führung von unten: führen und geführt werden

    Leadership ist keine Einbahnstraße. Führen bedeutet gleichzeitig „geführt werden“. Die formale Machtgrundlage bedeutet vieles, jedoch nicht alles. Das mittlere Management kann ein Lied davon singen. Als Rädchen im Getriebe fürchtet so manch´ eine Führungskraft im täglichen Getriebe zermalmt zu werden. Geführt werden – Perspektivwechsel „Führen und geführt werden“ lautet der Titel des Klassikers der Personalmanagementliteratur […]

  • Schallmauern durchbrechen

    Schallmauern durchbrechen

    Vom Triathlon lernen – heißt Siegen lernen! Und das richtig. Schallmauern durchbrechen heißt dabei die Grenzen der Leistungsfähigkeit neu definieren. Der Ironman auf Hawaii unser Sunort schlechthin. Jan Frodeno und Anne Haug haben auf Hawaii den Triathlon-Thron für sich erobert. Wie schaffen sie das? Und was können wir für die Organisationsentwicklungstechnik (Ort) daraus lernen? Schallmauern […]